1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
  5. Uni Mannheim
  6. Fakultät für Sozialwissenschaften
  7. Politikwissenschaft (B.A.)
CHE Hochschulranking
 
Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften, Studiengang

Politikwissenschaft (B.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Credits insgesamt 180
Interdisziplinarität Fachübergreifender Studiengang, 125 Pflichtcredits aus dem Fach, 32 aus 2. Fach
Praxiselemente im Studiengang 6 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend; 13 ECTS anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 490
Studienanfänger pro Jahr 181
Absolventen pro Jahr 88
Abschlüsse in angemessener Zeit 91,5 %
Geschlechterverhältnis 54:46 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 6,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 60,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 5/9 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 686:126

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Viele Veranstaltungen werden auf Englisch von internationalem Lehrpersonal angeboten. Das breitgefächerte Angebot eines Auslandssemesters wird intensiv genutzt und betreut. Studierende erhalten eine fundierte und intensive Ausbildung in empirisch-quantitativen Methoden und werden durch Mitarbeit an Forschungsprojekten früh an eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten herangeführt. Schwerpunkte unter Anderem in den Bereichen Politische Soziologie und Psychologie, Wahl- und Parteienforschung, Vergleichende Institutionenforschung, Europäische Union, Internationale Beziehungen, Konfliktforschung.
  • Besondere Studienelemente/Projektstudium
    Es finden regelmäßig Lehrforschungsprojekte statt
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Die Beschäftigungsbefähigung im Studiengang B.A. Politikwissenschaft wird durch folgenden Maßnahmen gefördert: spezielles Praxismodul, einschließlich Pflichtpraktikum; Social Skills Kurse zum Erwerb von Schlüsselqualifikationen; zwei Praktikumsmanagerinne
  • Schlagwörter
    Internationale Beziehungen; Vergleichende Regierungslehre; Wahlforschung; Parteienforschung; Methoden und Statistik; Konfliktforschung; Europäische Union
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren