1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
  5. Uni Marburg
  6. Fachbereich 03 Gesellschaftswissenschaften und Philosophie
  7. Politikwissenschaft (M.A.)
Ranking wählen
Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften, Studiengang

Politikwissenschaft (M.A.) Fachbereich 03 Gesellschaftswissenschaften und Philosophie - Uni Marburg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, stärker forschungsorientiert
Credits insgesamt 120
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Praxiselemente im Studiengang 8 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend; 24 ECTS anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 127
Studienanfänger pro Jahr 41
Absolventen pro Jahr 26
Abschlüsse in angemessener Zeit 28,3 %
Geschlechterverhältnis 54:46 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 9,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 10,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 3/9 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Möglichkeit zur Schwerpunktbildung in Analyse und Vergleich in und von Weltregionen, Gender-Forschung oder Politiste Ökonomie in den Bereichen Internationale und transnationale Politik, Soziale Strukturkonflikte und Konfliktdynamiken sowie Demokratie-Theorie und Herrschaftsforschung; Individuelle Schwerpunktbildung und breites Spezialisierungsangebot; Projektstudium; Didaktik des dialogischen und problemorientierten Lernens; Interdisziplinäre Kooperation innerhalb des FB Gesellschaftswissenschaften und Philosophie sowie mit interdisziplinären Centren (Konflikt-, Nah- und Mittelost-,Gender)
  • Besondere Studienelemente/Projektstudium
    Es finden regelmäßig Lehrforschungsprojekte statt
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Vertiefungsmodule zu den Methoden empirischer Sozialforschung im Umfang von 12 Leistungspunkten (360 Stunden); Lehrforschungsprojekt zum Training eigenständiger praxisbezogener Forschung im Umfang von 12 Leistungspunkten (360 Stunden); Praktikumsmodul zur Berufsfeldorientierung und Berufsvorbereitung im Umfang von 12 Leistungspunkten (360 Stunden); Einbindung in das Career Center der Universität, link: https://www.uni-marburg.de/de/studium/service/careercenter; Alumni-Netzwerk: https://www.uni-marburg.de/fb03/politikwissenschaft/alumni/index_htm
  • Schlagwörter
    Area Studies, Gender-Forschung, Politische Ökonomie, Internationale und transnationale Politik, Soziale Strukturkonflikte und Konfliktdynamiken, Demokratie-Theorie, Demokratie-/ Herrschaftsforschung
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren