1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pflegewissenschaft
  5. EvHS Nürnberg
  6. Fakultät für Gesundheit und Pflege
  7. Gesundheits- und Pflegemanagement (B)
che
Pflegewissenschaft, Studiengang

Gesundheits- und Pflegemanagement (B)


Allgemeines
Art des Studiengangs
Regelstudienzeit 7 Semester
Interdisziplinarität
Credits insgesamt 210
Ausbildungsanteile Präsenzanteil Hochschule 33,2, Praxiseinrichtungen/Praktika 14,3, Selbstlernanteil 52,5
Informationen zum Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 98
Studienanfänger pro Jahr 28
Absolventen pro Jahr 24
Abschlüsse in angemessener Zeit 9,1 %
Geschlechterverhältnis 19:81 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 6 %
Zulassung
Zulassungsmodus lokal zulassungsbeschränkt
Auswahlkriterien Abiturnote; Auswahlkriterien der Hochschule
Bewerber/Studienplatz-Quote 51:24
Zulassungsvoraussetzungen hochschulspezifisch, vorhergehende pflegerische Ausbildung
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 6/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    umfassende theoriebasierte Handlungsorientierung; interdisziplinärer Hintergrund der Studierenden als bereicherndes Element; ethische Fundierung als Handlungshintergrund im Gesundheitswesen; hoher Anteil an Wahlfächern (33 ECTS) ermöglicht individuelle Ausrichtung des Studiums; intensive regionale Vernetzung; Förderung von Kurzpraktika im Ausland; Möglichkeit, trotz Vollzeitstudium Teilzeit zu arbeiten; Möglichkeit, gute Studienergebnisse der Praxis zu präsentieren und gemeinsam zu diskutieren; intensiver Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden ermöglicht individuelles Fordern und Fördern
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Qualifikation für mittleres Management und Querschnittsaufgaben für Mitarbeiter im Gesundheitsbereich. Beschäftigungsbefähigung durch schrittweisen Aufbau von Handlungskompetenzen: theoretische Basis, Umsetzung in 4er-Gruppen im geschützten Raum mit Rollenspielen, Umsetzung in 2er-Gruppen bei Praxispartnern, jeweils mit Beratung und Feedbackgesprächen. Reflexion des Praktikums durch Erarbeitung einer betriebswirtschaftlichen, theoriebasierten Musterlösung für ein aktuelles, erlebtes Problem, das direkt in der Praxis umsetzbar ist. Exkursionen zu innovativen Anwendungen in der Praxis.
  • Schlagwörter
    Pflegemanagement; Gesundheitsmanagement; Management Gesundheit; Managment
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren