1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Geografie
  5. FU Berlin
  6. Fachbereich Geowissenschaften
  7. Geographische Wissenschaften (B)
che
Geografie, Studiengang

Geographische Wissenschaften (B)


Allgemeines
Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Lehrprofil 120 Credits aus Pflicht-/Wahlpflichtmodulen; 60 aus Wahl-/Nebenfächern (Prähistorische Archäologie, Biologie, Chemie, Geologische Wissenschaften, Meteorologie, Physik, Sozial- und Kulturanthropologie, Politikwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Soziologie, Stadt- und Regionalplanung, Geschichtswissenschaft, Jura)
Credits insgesamt 180
Informationen zum Fach Geografie
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 458
Studienanfänger pro Jahr 151
Absolventen pro Jahr 56
Abschlüsse in angemessener Zeit 73,7 %
Geschlechterverhältnis 60:40 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 4 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 15 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt empfohlen, Credits anrechenbar
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 3/12 Punkten
Zulassung
Zulassungsmodus lokal zulassungsbeschränkt
Auswahlkriterien Abiturnote; Anzahl Wartesemester; Auswahlkriterien der Hochschule
Bewerber/Studienplatz-Quote
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 8/10 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Im Studium werden gleichermaßen anthropogeographische als auch physisch/angewandt geographische Grundlagen und Methoden vermittelt. Darüber hinaus lernen die Studierenden weitere geowissenschaftliche Arbeitsweisen und Methoden wie z.B. Geoinformationssysteme, Fernerkundung, statistische Verfahren und die Grundlagen räumlicher Planung kennen. Eine Schwerpunktbildung erfolgt über die Projekt - und Bachelorarbeit, die in der Regel einen Bezug zu den aktuellen Forschungsthemen der verschiedenen Arbeitsgruppen haben sowie die Wahl der affinen Bereiche.
  • Häufigste Austauschhochschulen
    Universität St. Dénis / Frankreich Universität Malta / Malta Universität Bergen / Norwegen
  • Schlagwörter
    Mensch-Umwelt-Beziehungen; Anthropogeographie; Physische Geographie; Angewandte Geographie
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Geografie
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren