1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Physik
  5. TU Darmstadt
  6. Fachbereich Physik
  7. Physik (M.Sc.)
Ranking wählen
Physik, Studiengang

Physik (M.Sc.) Fachbereich Physik - TU Darmstadt


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 182
Studienanfänger pro Jahr 65
Absolventen pro Jahr 71
Abschlüsse in angemessener Zeit 55,6 %
Geschlechterverhältnis 81:19 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 3,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 20,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule Abschluss obligatorisch

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Forschungsstudium mit vielfältigen Wahlmöglichkeiten; Allianz mit Großforschungseinrichtung "GSI-Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung" und diversen außeruniversitären Forschungseinrichtungen (Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF, Max-Planck-Institut für Polymerforschung). Seit WS 2020/21 RMU-Studium; studieren im Rhein-Main-Universitätenverbund an den drei Standorten Technische Univerität (TU) Darmstadt, Goethe-Universität (GU) Frankfurt, Johannes-Gutenberg-Universität (JGU) Mainz.
  • Joint-Degree-Partnerhochschulen
    École Centrale de Lyon, Lyon, Frankreich; CentraleSupélec, Paris, Frankreich; Kungliga Tekniska högskolan (KTH), Stockholm, Schweden

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren