1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Chemie
  5. Uni Bayreuth
  6. Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften
  7. Polymer- und Kolloidchemie (B)
che
Chemie, Studiengang

Polymer- und Kolloidchemie (B)


Allgemeines
Art des Studiengangs Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Lehrprofil Biochemie/Lebenswissenschaften: 3 (12); Technische Chemie: 1 (8); Theoretische Chemie: 1 (10); Materialchemie: 2 (16); Polymerchemie: 3 (21)
Informationen zum Fach Chemie
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 53 *
Studienanfänger pro Jahr 9 *
Absolventen pro Jahr 16 *
Abschlüsse in angemessener Zeit 100,0 % *
Geschlechterverhältnis 77:23 [%m:%w]
Anzeige

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Bachelorstudium vermittelt eine Basisausbildung in allen Teilbereichen der Chemie, kombiniert mit einer Spezialisierung in Kolloid- und Polymerchemie sowie Polymertechnologie. Der Studiengang befähigt für Aufgaben in Forschung und Entwicklung in der chemischen Industrie, besonders in mittelständischen Unternehmen. Zudem qualifiziert er für weiterführende, chemienahe Master- oder Promotionsstudiengänge. Ein Charakteristikum ist der frühzeitige Kontakt der Studierenden mit der industriellen Praxis auf dem Gebiet der Polymere und Kolloide.
  • Schlagwörter
    Kunststoffe, Werkstoffe, Kosmetika
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Chemie
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren