1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Physik
  5. Uni Siegen
  6. Fakultät IV: Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät
  7. Physik (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Physik, Studiengang

Physik (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, stärker forschungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Fachausrichtung
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Credits für Laborpraktika keine Angabe

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 61
Studienanfänger pro Jahr 15
Absolventen pro Jahr 16
Abschlüsse in angemessener Zeit 48,4 %
Geschlechterverhältnis 75:25 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 59,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 90,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 0/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fachspezifische Dimension 1/1 Punkte
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 6/10 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Studierenden werden exzellent betreut und haben direkten Kontakt zu Dozenten. Das Masterstudium erlaubt die Spezialisierung in einer der Forschungsrichtungen des Departments; die Vorlesungen können von den Studierenden weitgehend frei gewählt werden. Die Masterarbeit gibt die Möglichkeit, über einen längeren Zeitraum in der internationalen Forschung mitzuarbeiten. Der Studiengang ist auf Deutsch und Englisch studierbar und zieht internationale Studierende an.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Experimentelle Festkörperphysik und Röntgenphysik; Experimentelle Quantenoptik und Nano-Optik; Experimentelle Teilchen- und Astroteilchenphysik; Theoretische Quantenoptik und Quanteninformationstheorie; Theoretische Teilchenphysik; Beschleunigerphysik
  • Schlagwörter
    Teilchenphysik; Astrophysik; Quantenoptik; Quanteninformation; Festkörperphysik; Hochenergiephysik; Optik; Quantenfeldtheorie; Nanophysik; Beschleunigerphysik; Detektorphysik
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren