1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Chemie
  5. Uni Göttingen
  6. Fakultät für Chemie
  7. Chemie (B.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Chemie, Studiengang

Chemie (B.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Lehrprofil Max. erwerbbare Credits je Wahlmöglichkeit <12

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 354
Studienanfänger pro Jahr 141
Absolventen pro Jahr 28 *
Geschlechterverhältnis 70:30 [%m:%w]

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Studium vermittelt breite Basiskompetenzen im Bereich der Chemie. Die chemischen Veranstaltungen werden ergänzt um Aspekte der Toxikologie und Rechtskunde. Individuelle Schwerpunkte können bei den Schlüsselkompetenzen und im Wahlpflichtbereich (z. B. Biomolekularer Chemie, Theoretische Chemie) gesetzt werden. Das Modul "Chemie im Überblick" vermittelt am Ende des Studiums noch einmal übergreifende Zusammenhänge. Die Veranstaltung findet in attraktivem Format in Anlehnung an wissenschaftliche Tagungen statt. "Nachweis Führungskompetenzen für die chemische/pharmazeutische Industrie" möglich.
  • Schlagwörter
    Berufsorientiertes Profil, Katalysechemie, Biomolekulare Chemie, Makromolekulare Chemie, theoretische Chemie, Führungskompetenzen

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren