1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Chemie
  5. Uni Göttingen
  6. Fakultät für Chemie
  7. Chemie (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Chemie, Studiengang

Chemie (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, stärker forschungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 152
Studienanfänger pro Jahr 54
Geschlechterverhältnis 73:27 [%m:%w]

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Forschungsorientiertes Studium, komplett als Wahlpflichtstudium angelegt, sodass sehr individuelle Schwerpunktsetzungen möglich sind. Attraktive Forschungspraktika in den Arbeitsgruppen. Der zeitliche Ablauf lässt sich damit individuell steuern, was die Integration von Auslandsaufenthalten und/oder Industriepraktika vereinfacht. Wesentliche Anteile des Studiums können durch Module der angrenzenden mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultäten erbracht werden, was die individuell gestaltbare Interdisziplinarität des Studiums fördert. "Nachweis Führungskompetenzen für die chemisch/pharmazeutische Industrie" möglich.
  • Schlagwörter
    Methoden der Chemie, Katalysechemie, Biomolekulare Chemie, Makromolekulare Chemie, Theoretische Chemie, Führungskompetenzen

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren