1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Psychologie
  5. TU Braunschweig
  6. Fakultät Lebenswissenschaften
  7. Psychologie (M.Sc)
CHE Hochschulranking
 
Psychologie, Studiengang

Psychologie (M.Sc)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Masterstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit, auch Teilzeit studierbar
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil Anwendungsfächer: Klinische Psychologie (32); Arbeits- und Organisationspsych. (32); Ingenieur- u. Verkehrspsych. (24)
Interdisziplinarität

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 130
Studienanfänger pro Jahr 39
Absolventen pro Jahr 51
Abschlüsse in angemessener Zeit 86,3 %
Geschlechterverhältnis 18:82 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 6,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 7,4 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 2/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 4/10 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das MSc-Studium bietet Forschungsorientierung und praxisnahe Qualifizierung in verschiedenen Anwendungsgebieten und befähigt Leitungsfunktionen in Praxis, Forschung und Entwicklung zu übernehmen sowie eigene wissenschaftliche Studien durchzuführen. Die Studierenden können hierbei ihre Schwerpunkte individuell und über verschiedene Anwendungsgebiete hinweg wählen. Sie können in vielen unterschiedlichen Forschungsprojekten mitarbeiten und Zusatzqualifikationen (Zertifikat interkulturelle Kompetenz, systemische Beratung) erlangen.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der Studiengang zeichnet sich durch hohe Anwendungs- und Forschungsorientierung zugleich aus. Vermittelt werden psychologische Methoden, Analyse- und Interventionsansätze. Eine Vertiefung ist in einem von drei Anwendungsbereichen möglich: Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Ingenieur- und Verkehrspsychologie. In einer zweisemestrigen Vertiefungen wird der Umgang mit Kunden und Klienten in der Praxis geübt sowie das Arbeiten im Team. Für psychologische Fragestellungen können die AbsolventInnen sachlich begründete Lösungsansätze erarbeiten, umsetzen und kritisch bewerten.
  • Schlagwörter
    Klinische Psychologie, Arbeitspsychologie, Organisationspsychologie, Forensische Psychologie, Ingenieurspsychologie, Verkehrspsychologie
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren