1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Germanistik
  5. Uni Jena
  6. Philosophische Fakultät
  7. Germanistik (B.A.)
Ranking wählen
Germanistik, Studiengang

Germanistik (B.A.) Philosophische Fakultät - Uni Jena


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Zwei-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich, auch berufsbegleitend möglich
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Fachausrichtung keine Angaben

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 88
Studienanfänger pro Jahr 22
Absolventen pro Jahr 23 *
Abschlüsse in angemessener Zeit 97,8 % *
Geschlechterverhältnis 24:76 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Die Germanistik an der Universität Jena wird durch das Institut für Germanistische Sprachwissenschaft und das Institut für Germanistische Literaturwissenschaft vertreten, die eng miteinander vernetzt sind. Das Grundlagenstudium ist praxisorientiert und breit angelegt und kann mit allen an der Universität Jena angebotenen Kern- bzw. Ergänzungsfächern kombiniert werden.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Obligatorisches Praxismodul; obligatorische Module "Allgemeine Schlüsselqualifikation"
  • Außercurriculare Angebote
    Kulturelle Aktivitäten insbes. durch Fachschaft, Lesungen, Aufführungen

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2022; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren