1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftsinformatik
  5. Uni Regensburg
  6. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  7. Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Ranking wählen
Wirtschaftsinformatik, Studiengang

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) Fakultät für Wirtschaftswissenschaften - Uni Regensburg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Vollzeit-Präsenzstudiengang, gleichermaßen informatik- und managementorientiert
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Praxiselemente im Studiengang 6 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend; 56 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 198
Studienanfänger pro Jahr 61
Absolventen pro Jahr 37
Abschlüsse in angemessener Zeit 95,9 %
Geschlechterverhältnis 81:19 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 4,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 38,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch; Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule Ja, Abschluss optional
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 4/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Credits für interkulturelle Kompetenzen 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 9/13 Punkten

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 67 Plätze

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/4 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 5/12 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Es werden in einer breitgefächerten ersten Studienphase die Grundlagen der Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaften mit Fokus auf IT-Security und Internet Business vermittelt. In beiden Bereichen sind die beteiligten Lehrstühle in Lehre und Forschung international ausgewiesen und bringen den Studierenden aktuelle / relevante Erkenntnisse näher. Im zentralen Projektseminar werden aktuelle Themen in kleinen interdisziplinären Gruppen bearbeitet. Die Studierenden werden dazu ermutigt ihre Abschlussarbeiten praxisorientiert und im Umfeld der Forschungsbereiche zu absolvieren.
  • Joint-Degree-Partnerhochschulen
    Murray State University, USA
  • Außercurriculare Angebote
    Um den Studienstart zu erleichtern, finden umfangreiche Einführungsveranstaltungen für Erstsemester statt (u.a. Vorstellung des Studiengangs, Bibliothek, Rechenzentrum, Kneipenrallye, Barabende). Außerdem wird ein breitgefächertes Angebot an Vernetzungsveranstaltungen und Tagesausflügen, wie z.B. Wakeboarding und Ski Ausflüge, durch die Studierendenvertretung geboten. Im Rahmen eines breiten Angebots an zusätzlichen Kursen können beispielsweise Fremdsprachenkenntnisse oder "Soft Skills" verbessert werden. Die Verleihung der Zeugnisse findet im Rahmen eines feierlichen Absolventenballs statt.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren