1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Jura
  5. Uni Erl.-Nürnb./Erlangen
  6. Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  7. Deutsch-Französisches Recht (St/Mas, Doppelabschluss)
CHE Hochschulranking
 
Jura, Studiengang

Deutsch-Französisches Recht (St/Mas, Doppelabschluss)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit; Konsekutiver Master, gleichermaßen anwendungs- und forschungsorientiert
Regelstudienzeit 10 Semester

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 13
Studienanfänger pro Jahr <10
Geschlechterverhältnis 31:69 [%m:%w]
Anzahl der Examina pro Jahr
Anteil der Prädikatsexamina
Durchfallquote bei Examensprüfungen
Anteil endgültig nicht bestandene Prüfungen

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Dreisemestriges Auslandsstudium in Frankreich an der Université de Rennes; Erwerb eines deutschen und eines französischen Abschlusses ("Doppeldiplom"): €“ErsJuristische Prüfung, €“Master 2 spécialité Droit européen, juriste franco-allemand; Besondere fachliche und sprachliche Vorbereitung auf die Auslandsphase durch: €“spezifische Fachsprachkurse, €“Lehrveranstaltungen zum französischen Recht mit Dozenten aus Rennes, berufsorientiertes Studium mit zweimonatigem Praktikum in Frankreich; Erfordernis sehr guter französischer Sprachkenntnisse.
  • Schlagwörter
    Deutsch-französisches Recht, Deutsch-Französische Hochschule, Rennes, Rechtsvergleichung
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren