1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Mathematik
  5. Uni Magdeburg
  6. Fakultät für Mathematik
  7. Mathematik (B.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Mathematik, Studiengang

Mathematik (B.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Lehrprofil 94 Pflichtcredits, 45 Wahlpflichtcredits, 29 Credits im Wahlbereich/Nebenfach
Fachausrichtung Mathematik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik, Computational mathematics
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 83
Studienanfänger pro Jahr 39
Absolventen pro Jahr 14
Abschlüsse in angemessener Zeit 60,7 %
Geschlechterverhältnis 65:35 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 2,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 1/9 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Studiengang mit besonderem Profil durch Konzept der Studienrichtungen Mathematik (MA), Computermathematik (CMA), Technomathematik (TMA), Wirtschaftsmathematik (WMA); gestattet den Studierenden, innerhalb des Studiengangs die Anwendungsfächer Informatik (CMA), Elektrotechnik oder Mechanik (TMA) bzw. Wirtschaftswissenschaft (WMA) zu einem zweiten Schwerpunkt auszubauen; insbesondere kann dort die Bachelorarbeit angefertigt werden; das Studium ist so organisiert, dass die Entscheidung für die Studienrichtung erst nach dem 3. Semester erfolgt, so dass ausreichend Zeit zur Orientierung besteht
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Studium eines Anwendungsfachs (Informatik | Elektrotechnik | Mechanik | Physik | Wirtschaftswissenschaft), Möglichkeiten zur bezahlten Tutortätigkeit, berufskundliche Exkursionen, Career-Service der Universität, Sprachenzentrum, Unterstützung bei der Orga
  • Schlagwörter
    Computermathematik; Technomathematik; Wirtschaftsmathematik; Mathematik

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren