1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Physik
  5. Uni Greifswald
  6. Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
  7. Physik (M)
che
Physik, Studiengang

Physik (M)


Allgemeines
Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Informationen zum Fach Physik
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 21
Studienanfänger pro Jahr 8
Absolventen pro Jahr <10
Abschlüsse in angemessener Zeit keine ausreichende Datenbasis
Geschlechterverhältnis 90:10 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt empfohlen, Credits anrechenbar
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 6/12 Punkten
Zulassung
Zulassungsmodus
Bewerber/Studienplatz-Quote

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Exzellente Ausbildung in einzelnen Forschungsgruppen, die in SFBs, DFG-Schwerpunktprogrammen sowie Graduiertenschulen vernetzt sind. Es besteht ferner die Möglichkeit, die Masterarbeit am Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP), Teilinstitut Greifswald oder am Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP) anzufertigen.
  • Profil des Studiengangs
    Fachmodule: Fortgeschrittene Quantenmechanik, Fortgeschrittenenpraktikum, Wahlfach (Recht, Wirtschaft oder n.V.); Vertiefungsfächer: Niedertemperaturplasmaphysik, Fusionsphysik, Nano- und Grenzflächenphysik, Vielteichentheorie und Computational Physics
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der Masterstudiengang ist primär auf den Erwerb von Forschungskompetenz in den einzelnen Arbeitsgruppen ausgerichtet. Neben der Vermittlung von Spezialkenntnissen steht die eigenständige wissenschaftliche Arbeit im Rahmen der Masterarbeit dabei im Vordergrund. Daneben erwerben die Studierenden spezielle Kenntnisse im Wahlfach (Recht, Wirtschaft oder n.V.).
  • Häufigste Austauschhochschulen
    Uni Brno, Tschechien
  • Schlagwörter
    Plasmaphysik; Festkörperphysik; Atomphysik; Molekülphysik; Umweltphysik; Weiche Materie; Biophysik; Grenzflächenphysik; Quantentheorie; Computational Physics
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Physik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren