1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Biologie / Biowissenschaften
  5. Uni Frankfurt a.M.
  6. Fachbereich 15: Biowissenschaften
  7. Biowissenschaften (B.Sc.)
Ranking wählen
Biologie / Biowissenschaften, Studiengang

Biowissenschaften (B.Sc.) Fachbereich 15: Biowissenschaften - Uni Frankfurt a.M.


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Credits für Laborpraktika Laborpraktika im Umfang von 29 Pflichtcredits und 24 Wahlpflichtcredits
Praktikumsplätze für Erstsemester 320 Plätze insgesamt, 8 Kurseinheiten mit maximal 40 Studierenden
Geländeexkursionen Freiland-, Geländepraktika oder Exkursionen im Umfang von 2 Pflichtcredits

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 737
Studienanfänger pro Jahr 262
Absolventen pro Jahr 99
Abschlüsse in angemessener Zeit 91,9 %
Geschlechterverhältnis 34:66 [%m:%w]

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Bachelorstudiengang Biowissenschaften vermittelt Kompetenzen in allen Teilgebieten der Biologie und verwandter Disziplinen (Schwerpunkte: Biodiversität, Molekularbiologie, Neurobiologie). Es werden die Grundlagen für die Erforschung von Lebensvorgängen auf unterschiedlichsten Ebenen (z.B. Moleküle, Zellen, Gewebe oder Organe, Organismen, Ökosysteme) vermittelt und daneben auch notwendige Grundkenntnisse in Chemie, Physik und Statistik. Der Studiengang lebt von einer engen Verzahnung theoretischer und praktischer Inhalte und ermöglicht durch Wahlpraktika eine fachliche Spezialisierung.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren