1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Chemie
  5. Uni Erl.-Nürnb./Erlangen
  6. Naturwissenschaftliche Fakultät
  7. Chemie (M)
CHE Hochschulranking
 
Chemie, Studiengang

Chemie (M)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, stärker forschungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 136
Studienanfänger pro Jahr 41
Geschlechterverhältnis 64:36 [%m:%w]

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Im modular aufgebauten englisch-sprachigen Masterstudiengang Chemie wird neben der vertieft fortgeführten Ausbildung in den chemischen Kernfächern durch Wahlpflicht-, Wahl- und Vertiefungsmodule eine Fokussierung auf ein oder mehrere Spezialgebiete ermöglicht und eine individuelle Schwerpunktsetzung erlaubt. Die Themen orientieren sich an interdisziplinär ausgerichteten Forschungsthemen. Der Masterstudiengang bietet neben dem berufsqualifizierenden Abschluss vor allem eine gezielte Hinführung zum selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten im Rahmen einer Promotion.
  • Schlagwörter
    Forschungsorientierung, Metallorganische Chemie, Bioanorganische Chemie, Computerchemie, Supramolekulare Chemie, Kohlenstoffchemie, Master Chemie, Chemistry
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren