1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pflegewissenschaft
  5. HS Hannover
  6. Fakultät V - Diakonie, Gesundheit und Soziales
  7. Bildungswissenschaften und Management für Pflege- und Gesundheitsberufe (M.A., berufsbegleitend)
CHE Hochschulranking
 
Pflegewissenschaft, Studiengang

Bildungswissenschaften und Management für Pflege- und Gesundheitsberufe (M.A., berufsbegleitend)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang, berufsbegleitend, gleichermaßen forschungs- und anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 120
Interdisziplinarität Fachübergreifender Studiengang, 40 Pflichtcredits aus dem Fach, 60
Ausbildungsanteile k.A.
Praxiselemente im Studiengang 16 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend;

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Absolventen pro Jahr keine Daten vorliegend
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Daten vorliegend
Geschlechterverhältnis

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote
Zulassungsvoraussetzungen Hochschulspezifische Zulassungsvoraussetzungen, vorhergehende Ausbildung und vorhergehendes 4-wöchiges Praktikum erforderlich

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 2/4 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 2/11 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das MA-Studium findet über sechs Semester berufsbegleitend mit jeweils 20 CP pro Semester statt, so dass in Summe 120 CP erreicht werden: Damit ist eine parallele Berufstätigkeit im Ausbildungsberuf oder bereits im Schwerpunktbereich (Bildungseinrichtung oder Managementbereiche) weiterhin möglich. In Niedersachsen (wie z.T. in anderen BL) ist nach dem MA-Abschluss für die Absolventinnen/Absolventen des Schwerpunktes Bildungswissenschaften ein Quereinstieg auch in den Bereich der öffentlichen berufsbildenden Schulen ausdrücklich möglich und wird vom zuständigen Ministerium unterstützt.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Bildungswissenschaften für Pflege- und Gesundheitsberufe; Management für Pflege- und Gesundheitsberufe
  • Schlagwörter
    Bildungswissenschaften, Berufspädagogik, Berufspädagogik der Gesundheitsberufe, Pflegepädagogik, Pflegedidaktik, Management, Gesundheitsmanagement, Ökonomie im Gesundheitswesen, Pflegemanagement,
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren