1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pflegewissenschaft
  5. EvHS Darmstadt
  6. Fachbereich Pflege- und Gesundheitswissenschaften
  7. Pflege und Gesundheitsförderung (B)
che
Pflegewissenschaft, Studiengang

Pflege und Gesundheitsförderung (B)


Allgemeines
Art des Studiengangs primärqualifizierender Vollzeitstudiengang
Regelstudienzeit 6 Semester
Interdisziplinarität interdisziplinärer Studiengang, Credits aus dem Fach: 115, Credits aus anderen Disziplinen: Medizin15, Sozialwissenschaften 25, Ethik 25
Credits insgesamt 180
Ausbildungsanteile Präsenzanteil Hochschule 22, Praxiseinrichtungen/Praktika 22, Selbstlernanteil 49
Informationen zum Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 162
Studienanfänger pro Jahr 50
Absolventen pro Jahr 44
Abschlüsse in angemessener Zeit 95,5 %
Geschlechterverhältnis 23:77 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 6 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100 %
Zulassung
Zulassungsmodus lokal zulassungsbeschränkt
Auswahlkriterien Auswahlkriterien der Hochschule
Bewerber/Studienplatz-Quote 274:50
Zulassungsvoraussetzungen hochschulspezifisch, vorhergehendes 6-wöchiges Praktikum
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 7/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    generalistische primärqualifizierende pflegewissenschaftliche Ausrichtung; Gesundheitsförderung, Public Health Nursing, klinische Pflegewissenschaft, Pflegeprozess (Pflegediagnostik), Pflegeethik, Bildung/ Beratung, Lebensweltbezogene Pflege/ Gesundheitsförderung, Palliative Care, betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitsbildung, Pflegeforschung, EBN, Management, Projektstudium, Care/ Case Management, Medizin; sozial- und pflegewissenschaftliche Ausrichtung auf Basis christlich orientierten Menschenbildes; Befähigung für traditionelle und innovative Arbeitsfelder
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Ziele: Qualifizierung als Pflegeexperten; Entwicklung von Versorgungskonzepten, interdisziplinär und interinstitutionell; Einschätzung pflegerischer Bedarfslagen auf wissenschaftlicher Grundlage; Förderung kommunikativer, analysierender, forschender Kompetenzen für Innovationsprozesse. Zielgruppen: grundständig, aufbauend. Vermittlungsformen: Praxisvorbereitende, -begleitende, -reflektierende Lehrveranstaltungen; Projektstudium (Forschung, Konzeptentwicklung); Exkursionen. Lehrbeauftragte/ Alumni aus einschlägigen Handlungsfeldern; Lehrveranstaltung Karriereentwicklung /Personalentwicklung; Präsentationsveranstaltung in der Studienabschlussphase mit u.a
  • Schlagwörter
    Pflegewissenschaft; Palliative Care; Gesundheitsförderung; Public Health Case Management; Lebenswelt; Lebenslage; Pflegediagnostik; Pflegeethik; Pflegeberatung; Pflegeprozess
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren