1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Geowissenschaften
  5. TU München
  6. Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen
  7. Ingenieur- und Hydrogeologie (M)
che
Geowissenschaften, Studiengang

Ingenieur- und Hydrogeologie (M)


Allgemeines
Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, vollzeit, konsekutiver Master, gleichermaßen forschungs- und anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil 72 Credits aus Pflicht-/Wahlpflichtmodulen; 18 aus Wahl-/Nebenfächern
Credits insgesamt 120
Informationen zum Fach Geowissenschaften
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 62
Studienanfänger pro Jahr 24
Absolventen pro Jahr 20
Abschlüsse in angemessener Zeit 80,0 %
Geschlechterverhältnis 69:31 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 3 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 34 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt empfohlen, Credits anrechenbar
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 4/12 Punkten
Zulassung
Zulassungsmodus
Auswahlkriterien
Bewerber/Studienplatz-Quote
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 7/10 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    jeweils eigenständige, gut ausgestattete Lehrstühle für Ingenieurgeologie und für Hydrogeologie; ein eigenständiges Institut für Hydrochemie (Fakultät für Chemie); ein eigenständiges Fachgebiet für Geothermie, das zusammen mit dem strategischen Partner, dem Helmholtz-Zentrum GeoForschungsZentrum Potsdam eingerichtet wird; ein Fachgebiet für Monitoring, Analyse und Frühwarnung von Hangbewegungen, welches im Rahmen des Qualitätspakts Lehre für einen Zeitraum von zunächst fünf Jahren gewährt wurde und dem Ziel eines Münchner Kompetenzzentrums für Naturgefahren dienen soll
  • Häufigste Austauschhochschulen
    Christchurch, NZ Trondheim, NO Bergen, Norwegen Utah, US UBC, Vancouver, Canada UNIS, Spitzbergen Edinburgh, UK
  • Schlagwörter
    Tunnelbau; Geothermie; Tracer; Regionale Geologie; Felsmechanik; Bodenmechanik; Risikomanagement; GIS; Technische Gesteinskunde; Natursteine & Rohstoffe; Hangbewegungen; Alpine Naturgefahren; Modellierung
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Geowissenschaften
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren