1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Sport / Sportwissenschaft
  5. Karlsruher Inst. f. Technologie KIT
  6. Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften
  7. Sportwissenschaft (B.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Sport / Sportwissenschaft, Studiengang

Sportwissenschaft (B.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Lehrprofil Pflicht-/Wahlpflichtcredits in: Grundständige Sportwissenschaft 55/4; Leistungs-/Freizeitsport 18/12; Sportökonomie/-management 10/0; Gesundheit u. Fitness 22/5
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Praxiselemente im Studiengang 12 ECTS anrechenbar für freiwillige Praxisprojekte/Praktika; 40 ECTS anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 223
Studienanfänger pro Jahr 46
Absolventen pro Jahr 32
Abschlüsse in angemessener Zeit 73,8 %
Geschlechterverhältnis 69:31 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 1,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 10,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 213:55

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/4 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Geländeexkursionen
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 6/11 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Ganzheitlicher sportwissenschaftlicher Ansatz, interdisziplinäre Struktur, Verknüpfung von Forschung und Lehre: Im Kernfach Sportwissenschaft Vermittlung von Basiswissen/-verständnis in sozial- und naturwissenschaftlichen Mutterwissenschaften sowie in Medizin; Vermittlung von Methodenkompetenz; im Vertiefungsbereich fachspezifisch und interdisziplinär im Rahmen von Projekten/eigenen Forschungsarbeiten; breitgefächerte Ausbildung in Theorie und Praxis der Sportarten; im Ergänzungsfach 'Fitness-/Gesundheitsmanagement' Vermittlung berufsrelevanter Kenntnisse und Praxiserfahrungen
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Vermittlung sportwissenschaftlicher Kompetenzen in sozial- und naturwissenschaftlichen Fachbereichen sowie sportpraktische Lern- und Lehrkompetenzen; Vermittlung von Kompetenzen im Umgang mit verschiedenen Zielgruppen u. Settings (z.B. Betriebliche Gesund
  • Schlagwörter
    Leistungssport; Freizeitsport; Gesundheitssport; Sportmanagement; Marketing; Gesundheitsmanagement; Gesundheit; Fitness; Prävention; Training; Ernährung; Inklusion; Schlüsselqualifikation; Betrieb
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren