1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Chemie
  5. Uni Bochum
  6. Fakultät für Chemie und Biochemie
  7. Chemie (B.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Chemie, Studiengang

Chemie (B.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Lehrprofil Wahlmöglichkeiten/max. erwerbbare Credits: Biochemie, Lebenswissenschaften/13; Technische Chemie/13; Theoretische Chemie/14

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 298
Studienanfänger pro Jahr 121
Absolventen pro Jahr 53 *
Geschlechterverhältnis 68:32 [%m:%w]

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 741:161

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Die curriculare Ausgestaltung des Bachelorstudiengans bietet den Studierenden ein kompaktes Basisstudium das ihnen Methoden und Fertigkeiten vermittelt, die den Standard in der Chemie bilden. Es stellt den ersten berufsqualifizierenden Abschluss dar. Teil I des Bachelorstudiums erstreckt sich über vier Semester. Dabei werden allgemeine Grundlagen der Fächer Chemie, Physik und Mathematik vermittelt. Teil II des Bachelorstudiums im 5. und 6. Semester dient der Vertiefung. In dieser Phase besteht eine beträchtliche Wahlfreiheit in der Ausgestaltung. Den Abschluss bildet die Bachelorarbeit.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren