1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Chemie
  5. Uni Rostock
  6. Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
  7. Chemie (B.Sc.)
Ranking wählen
Chemie, Studiengang

Chemie (B.Sc.) Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Uni Rostock


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Lehrprofil Biochemie/Lebenswissenschaften/6, Technische Chemie/6, Theoretische Chemie/6, Materialchemie/6, Polymerchemie/6

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 120
Studienanfänger:innen pro Jahr 50
Absolvent:innen pro Jahr 25
Geschlechterverhältnis 62:38 [%m:%w]

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Chemie-Studium in Rostock zeichnet sich durch einen hohen Anteil an praktischer Arbeit im Labor aus. In jedem Semester finden im Schnitt 2 Praktika statt, die in modernen und gut ausgestatteten Laboren durchgeführt werden. Die Chemie in Rostock zeichnet sich durch hochkarätige und junge Professor*innen aus. Schwerpunkte u. a. in (Bio)Katalyse & Meereschemie. Neue Gebäude. Der Studienablauf garantiert 6 Semester bei entsprechender Leistung der Studierenden. Wartezeiten wegen mangelnder Praktikumsplätze oder zu wenig Themen für Vertiefungsarbeiten und Bachelorarbeiten sind unbekannt.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren