1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. Uni Freiburg
  6. Technische Fakultät
  7. Informatik (B.Sc.)
Ranking wählen
Informatik, Studiengang

Informatik (B.Sc.) Technische Fakultät - Uni Freiburg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Fachausrichtung Informatikstudiengang; Anwendungsbereich(e): Bioinformatik
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 613
Studienanfänger pro Jahr 206
Absolventen pro Jahr 39
Abschlüsse in angemessener Zeit 54,5 %
Geschlechterverhältnis 86:14 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 7,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 10,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung, 172 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Methodenorientiertes Studium mit zahlreichen Praxisanteilen; in Teamarbeit durchgeführtes, fächerübergreifendes Projekt bereits im 1. Semester; Programmierkurs, Softwarepraktikum etc. führen an Standards einer industriellen Programmierung heran; Grundlagen sowohl in hardwarenahen Bereichen als auch in der Softwareentwicklung und Anwendung; gleichzeitig wird die Forschungsorientierung des Studiengangs betont, indem bereits teilweise Kurse aus dem Mastercurriculum gewählt werden können; ein breites Angebot an fachfremden Wahlmodulen sorgt für einen Blick "über den Tellerrand hinaus".
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Methodenorientierte Ausbildung mit theoretischen Grundlagen und praktischen Anteilen; Förderung berufsorientierter Kompetenzen durch obligatorische Wahlpflicht-Kurse am Zentrum für Schlüsselqualifikationen (Management, Kommunikation, Medien, EDV, Fremdsprachen); vielfältige fachfremde Wahlmodule von Archäologie bis Medizin; Praktika und Projekte fördern die Teamfähigkeit; Abschlussarbeiten in Zusammenarbeit mit externen Stellen (Industrie oder Forschungszentren) möglich; optionaler IndiTrack (zusätzliches, interdisziplinäres Studienjahr mit individueller Planung); lokale Jobbörse und Beratung.

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren