1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. FH Oberösterreich/Hagenberg (A)
  6. Informatik, Kommunikation und Medien
  7. Kommunikation, Wissen, Medien (B)
che
Informatik, Studiengang

Kommunikation, Wissen, Medien (B)


Allgemeines
Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Lehrprofil 100 Credits in Pflicht-/Wahlpflichtmodulen
Fachausrichtung Angewandte Informatik, Medieninformatik
Interdisziplinarität interdisziplinärer Studiengang, Credits aus anderen Disziplinen: Sozialwissenschaft 80
Credits insgesamt 180
Informationen zum Fach Informatik
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 97
Studienanfänger pro Jahr 37
Absolventen pro Jahr 26
Abschlüsse in angemessener Zeit 96,4 %
Geschlechterverhältnis 28:72 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 7 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt empfohlen, Credits anrechenbar
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 3/11 Punkten
Zulassung
Zulassungsmodus
Auswahlkriterien
Bewerber/Studienplatz-Quote 78:30
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 6/11 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Konzeption und Einführung von E-Learning-Maßnahmen sowie Erstellung multimedialer Lehr- und Lernmodule; Gestaltung und Koordination unternehmensinterner Wissenskommunikation (Wikis, Groupware, soziale Netzwerke); Planung und Einsatz von Medien im Bereich der Unternehmenskommunikation und Personalentwicklung; Evaluierung von Kommunikations- und Mediensystemen sowie Social-Media- und Web-Anwendungen
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Die nahezu unüberschaubare Vielfalt der Kommunikationstechnologien (vor allem des Internets) stellt BenutzerInnen und Unternehmen vor die „Qual der Wahl“, denn nicht jede Lösung passt für jedes Problem. Es braucht ExpertInnen, die nicht nur die entsprechende Technik beherrschen, sondern sich gleichzeitig in Menschen und Unternehmensstrukturen hineindenken können. Die Verbindung beider Komponenten ist entscheidend für die Entwicklung maßgeschneiderter Konzepte und damit Kernthema des interdisziplinären Studiums.
  • Häufigste Austauschhochschulen
    Karlstad University (Schweden), Sungkyunkwan University (Südkorea), University of Hertfordshire (GB), Metropolia University of Applied Sciences (Finnland), University of Ontario - Institute of Technology (Kanada)
  • Schlagwörter
    Unternehmenskommunikation; Wissenskommunikation; Kommunikationsmanagement; Social Media; Online Marketing; E-Learning; Personalentwicklung; Webdesign; Mediengestaltung; Usability
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Informatik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren