1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Mathematik
  5. Uni Duisburg-Essen/Essen
  6. Fakultät für Mathematik
  7. Wirtschaftsmathematik (B.Sc.)
Ranking wählen
Mathematik, Studiengang

Wirtschaftsmathematik (B.Sc.) Fakultät für Mathematik - Uni Duisburg-Essen/Essen


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 180
Fachausrichtung Wirtschafts-/Finanzmathematik
Interdisziplinarität Fachübergreifender Studiengang, 109 Pflichtcredits aus Mathematik, 39 aus Wirtschaftswissens chaften

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 570
Studienanfänger pro Jahr 130
Absolventen pro Jahr 18
Abschlüsse in angemessener Zeit 54,3 %
Geschlechterverhältnis 44:56 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 6,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Team zur Unterstützung der Studieneingangsphase, Mentoring; Unterstützungsangebote zum Studieneinstieg: "Mathematische Miniaturen", "Diskrete Mathematik"; e-Learning-Angebot zum Self-Assessment; Systematische Übungsanteile in Kleingruppen im gesamten Spektrum des Studienangebots; Spezielle Lernräume zur individuellen Unterstützung; Angebot an Praktika/Programmierpraktika in unterschiedlichen Schwerpunkten; Breites Grundlagenwissen in den Wirtschaftswissenschaften; Berufsfeldpraktikum.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Systematische Strukturierungs- und Lösungsstrategien für hoch komplexe Probleme; Universelle mathematische Methoden zur Modellierung; Praktika/Programmierpraktika in verschiedenen Vertiefungsgebieten; Systematisches Training der Präsentationsfähigkeiten; Ringvorlesung "Mathematik in der Praxis"; Möglichkeit von Auslandsaufenthalten/Auslandssemestern mit Hilfestellung unsererseits; Regelmäßiges Angebot praxisnaher Module wie Optimierung, Finanzmathematik, Versicherungsmathematik
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren