1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Germanistik
  5. Uni Duisburg-Essen/Essen
  6. Fachbereich Geisteswissenschaften
  7. Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Komm. (B, 2-Fach)
che
Germanistik, Studiengang

Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Komm. (B, 2-Fach)


Allgemeines
Art des Studiengangs Zwei-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit, auch Teilzeit studierbar
Regelstudienzeit 6 Semester
Interdisziplinarität
Praxiselemente im Studiengang
Informationen zum Fach Germanistik
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 582
Studienanfänger pro Jahr 118
Absolventen pro Jahr 49
Abschlüsse in angemessener Zeit 77,6 %
Geschlechterverhältnis 33:67 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 7 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte (Fachbereichs- und Studiengangsebene) 1/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität (Fachbereichs- und Studiengangsebene) 1/2 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 2/7 Punkten
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase (Studiengangsebene)
Kontakt zur Berufspraxis: Fallstudien (Studiengangsebene)
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker (Fachbereichsebene)
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis (Fachbereichsebene)
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang Fachbereich lieferte für die Berechnung des Indikators zu wenige Daten
Profil des Studiengangs
Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Die Studierenden erwerben grundlegende Wissensbestände, Methoden und Theorien der Germanistik in den Teildisziplinen Literaturwissenschaft, Linguistik, Mediävistik sowie Deutsch als Zweit- und Fremdsprache im Rahmen einer allgemeinen wissenschaftlichen und berufsfeldbezogenen Ausbildung. Das Studium umfasst die Pflichtmodule Linguistik, Literatur sowie Mediävistik, an die sich zwei Module für Wahlschwerpunkte anschließen, wobei die Studierenden zwischen den vier Wahlmodulen "Linguistik", "Mehrsprachigkeit", "Literatur und Kultur" und "Sprache und Literatur in medialen Kontexten" auswählen.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Germanistik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren