1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Germanistik
  5. Uni Tübingen
  6. Philosophische Fakultät
  7. Interkulturelle Deutsch-Französische Studien (M.A.)
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Germanistik, Studiengang

Interkulturelle Deutsch-Französische Studien (M.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 21
Studienanfänger pro Jahr 4
Absolventen pro Jahr <10
Abschlüsse in angemessener Zeit nicht ausgewiesen, da <10 Absolventen/Jahr
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 24,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt obligatorisch
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule ja, "joint degree" obligatorisch
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 4/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 9/9 Punkten

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 15 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Deutsch-französische Interkulturalität wird in humanwissenschaftlichen Disziplinen erschlossen: Sprache, Literatur, Ideengeschichte, Philosophie. Die binationale Ausbildung fokussiert den gemeinsamen kulturellen Raum; das breitgefächerte Curriculum vermittelt interkulturelle Kompetenz. Ein obligatorisches Praktikum eröffnet den Studierenden neben der Hochschullandschaft auch andere Berufsfelder. Im Anschluss an einen BA in Romanistik, Germanistik, Vergleichender Literaturwissenschaft oder einem vergleichbaren Abschluss führt der Studiengang zur Doppeldiplomierung als "Master of Arts".

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren