1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Erziehungswissenschaft
  5. TU Darmstadt
  6. Fachbereich Humanwissenschaften
  7. Pädagogik (B)
CHE Hochschulranking
 
Erziehungswissenschaft, Studiengang

Pädagogik (B)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Fachausrichtung
Interdisziplinarität

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Absolventen pro Jahr
Abschlüsse in angemessener Zeit
Geschlechterverhältnis

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Gegenstand der Pädagogik ist die Theorie und Praxis von Bildung und Erziehung. Der Studiengang B.A. Pädagogik umfasst Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, Berufsfeldorientierung sowie die wissenschaftliche Beschäftigung mit Bildungstheorien und -prozessen. Näheres zum Aufbau und Struktur des Studiengangs unter: http://www.humanw.tu-darmstadt.de/fachbereich/studienbuero_fb03/allg___paed___und_berufspaed__/allgemeine_paedagogik_und_berufspaedagogik_fb03.de.jsp
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der Studiengang Master oft Arts Bildungswissenschaften qualifiziert im Besonderen für wissenschaftsnahe bzw. wissenschaftsfundierte Tätigkeiten. Diese finden sich in Hochschulen und Forschungseinrichtungen, aber beispielsweise auch im außerschulischen Bildungs- und Erziehungswesen, z.B. in der Erwachsenenbildung (etwa an Volkshochschulen, Einrichtungen der (beruflichen) Weiterbildung), Parteien und Verbänden. Anstellung finden Pädagoginnen und Pädagogen auch im Bereich der Beratung (z.B. Erziehungsberatung, Eheberatung, Beratungszentren z.B. von Ämtern oder in der Unternehmensberatung).
  • Schlagwörter
    Allgemeine Pädagogik, Berufspädagogik
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren