1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Germanistik
  5. Uni Magdeburg
  6. Fakultät für Humanwissenschaften
  7. Germanistik: Kultur, Transfer und Intermedialität (M.A.)
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Germanistik, Studiengang

Germanistik: Kultur, Transfer und Intermedialität (M.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, Vollzeit, auch in Teilzeit studierbar
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 31
Studienanfänger pro Jahr 9
Absolventen pro Jahr 16
Abschlüsse in angemessener Zeit 21,9 %
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 10,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 4/9 Punkten

Zulassung

Zulassungsmodus keine Zulassungsbeschränkung, 20 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Studiengang ist durch eine vorwiegend kulturwissenschaftliche Betrachtungsweise gekennzeichnet, die medienwissenschaftliche bzw. -analytische sowie komparatistische Theorien und Methoden in besonderer Weise einbezieht. Die Gliederung des Studienganges in einen Grundlagen-, einen Spezialisierungs- und einen Wahlpflichtbereich ermöglicht mit Bezug auf die drei zentralen Konzepte Kultur, Transfer und Intermedialität eine deutliche, individuell bestimmte Konzentration auf einen Schwerpunktbereich innerhalb des Faches (Linguistik, ältere, neuere u. neueste Literaturwissenschaft und DaF/DaZ).
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren