1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. Uni Augsburg
  6. Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  7. Global Business Management (B.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

Global Business Management (B.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Praxiselemente im Studiengang 7 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 316
Studienanfänger pro Jahr 94
Absolventen pro Jahr 61
Abschlüsse in angemessener Zeit 100,0 % *
Geschlechterverhältnis 28:72 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 6,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 58,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt ja
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 3/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 6/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 620:65

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 1/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 3/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    internationale Ausrichtung des Studiengangs; integrierte Sprachausbildung in Wirtschaftsenglisch und einer weiteren Fremdsprache; verpflichtendes Auslandssemester (Studium oder Praktikum); verpflichtende, eigenständige Projektarbeit in gesellschaftsrelevanten Themenfeldern (soziale, ökologische, unternehmerische oder forschungsorientierte Projekte); Auslandssemester und Projektarbeit vollständig in das Studium integriert; sehr enges Gemeinschaftsgefüge und individuelle Betreuung; Kleingruppenkonzept (ca. 65 Studienplätze); Premiumsiegel der FIBAA für exzellente Qualität in Studium und Lehre
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Integrierte Sprachenausbildung in Business English und einer weiteren Fremdsprache (z.B. Wirtschaftsspanisch und -französisch, Chinesisch, Arabisch, Russisch, Japanisch u.v.m.); Verpflichtender Auslandsaufenthalt (Studium oder Praktikum); Praxisnahe Lehre in interkulturellem Management und Wirtschaftsethik; Intensive Projektarbeit in eigenen unternehmerischen, sozialen, ökologischen und forschungsorientierten Projekten verpflichtend; Wahl einer international ausgerichteten Spezialisierung möglich (International Finance/Operations/Strategy/Economics); Umfangreiches Softskill- und Seminarangebot
  • Schlagwörter
    International, International Management, Sprache, Internationale BWL, Internationale VWL, Wirtschaft, International Business, Sprache und Wirtschaft, Business English, Projekte, Spanisch, Ausland
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren