1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. HS Ruhr West/Mülheim
  6. Fachbereich 2
  7. Betriebswirtschaftslehre - Industrielles Dienstleistungsmanagement (B.A.)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

Betriebswirtschaftslehre - Industrielles Dienstleistungsmanagement (B.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit, auch dual möglich
Regelstudienzeit 7 Semester
Praxiselemente im Studiengang 20 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 392
Studienanfänger pro Jahr 115
Absolventen pro Jahr 19 *
Abschlüsse in angemessener Zeit im Beobachtungszeitraum nicht durchgängig 10 Absolventen/Jahr
Geschlechterverhältnis 63:37 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 1,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 1/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 552:60

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Studiengang "Industrielles Dienstleistungsmanagement" umfasst sowohl Instandhaltungs- als auch Gebäudemanagement und berücksichtigt auch eine generelle Managementorientierung. Das Studium an der Hochschule Ruhr West zeichnet sich durch eine hohe Affinität zur Wirtschaftsstruktur des Ruhrgebietes aus. Der Schwerpunkt Industrieservice eröffnet den Absolventinnen und Absolventen aufgrund der großen volkswirtschaftlichen Bedeutung dieses Wirtschaftssektors vielfältige Beschäftigungsperspektiven.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der Schwerpunkt industrielles Dienstleistungsmanagement eröffnet den Absolventinnen und Absolventen aufgrund der großen volkswirtschaftlichen Bedeutung dieses Wirtschaftssektors vielfältige Beschäftigungsperspektiven. Ein Angebot und erfolgreiches Führen von industriellen Dienstleistungen sind wichtige Bausteine für eine Differenzierung vom globalen Wettbewerb und essentiell für eine Standort- und Unternehmenssicherung.
  • Schlagwörter
    Wirtschaft, Dienstleistung, Gebäudemanagement, Instandhaltungsmanagement

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren