1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. HS Zittau/Görlitz, Zittau
  6. Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
  7. Betriebswirtschaft (D)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

Betriebswirtschaft (D)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit
Regelstudienzeit 8 Semester
Praxiselemente im Studiengang 20 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 154
Studienanfänger pro Jahr 46
Absolventen pro Jahr 44
Abschlüsse in angemessener Zeit 90,9 % *
Geschlechterverhältnis 45:55 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 16,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 4,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt ja
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule ja, "joint degree" obligatorisch
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 5/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 7/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Einsatz von Unternehmensplanspielen, umfangreiche Wahlmöglichkeiten im Fachstudium: Auswahl von 2 Studienschwerpunkten bei 8 Angeboten, Auswahl weiterer 4 Wahlpflichtmodule aus 23 Angeboten, Praxissemester über 20 Wochen, Übergang zum universitären Masterstudiengang Internationales Management an der TU-Dresden / Internationales Hochschulinstitut Zittau (IHI) unter Anerkennung von 30 cp.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Durch das Konzept des Diplomstudienganges mit einem 20-Wochen Betriebspraktikum wird bereits im Verlaufe des Studiums eine guter Praxisbezug vermittelt. Das über das ganze 7. Semester laufende Unternehmensplanspiel stärkt Teamfähigkeit und fordert die komplexe Anwendung der erworbenen Fachkompetenzen. Im Rahmen des Studiengangs wird fakultativ ein "Social Media Marketing (Workshop)" angeboten. Vielfältige Veranstaltungen des Karriereservice der Hochschule mit den Projekten: Gründerakademie; Jobbörse und Kompetenzprogramm Makroeigenschaften/Match 3 vermitteln zusätzliche Kompetenzen.
  • Schlagwörter
    Management, BWL, Betriebswirtschaft, Business Adminmistration
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren