1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. HAW Augsburg
  6. Fakultät für Wirtschaft
  7. Personalmanagement (M.A.)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

Personalmanagement (M.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit; Konsekutiver Master, gleichermaßen anwendungs- und forschungsorientiert
Regelstudienzeit 3 Semester
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 73
Studienanfänger pro Jahr 29
Absolventen pro Jahr 30
Abschlüsse in angemessener Zeit 61,7 % *
Geschlechterverhältnis 11:89 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt ja, beim Abschluss eines "joint programmes"
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule ja, "joint degree" optional
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 4/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 4/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 1/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 3/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Spezialisiertes Masterstudium zu allen Themen des Personalmanagements; Netzwerk der Personalverantwortlichen in den Unternehmen der Region; praxisbezogenes Studium auf hohem Niveau; Kooperation mit den Hochschulen München und Landshut (Augsburg ist die führende Hochschule), aber Lehrveranstaltungen ausschließlich in München (an 3,5 Tagen pro Woche).
  • Fachliche Schwerpunkte
    Der Fokus liegt auf dem breiten Spektrum betrieblicher Personalarbeit. Das Programm zeichnet sich durch seine wissenschaftliche Fundierung und hohe Praxisorientierung aus. Die Studierenden erwerben umfassendes und detailliertes Wissen des Fachgebietes Personalwesen sowie fächerübergreifende wissenschaftliche und anwendungsorientierte Kenntnisse, ebenso wie Methoden- und Personalkompetenz.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Umfassendes, detailliertes und aktuelles Wissen des Fachgebietes Personal mit hohem Praxisbezug; Gastvorträge von Experten, Exkursionen; Vermittlung von Soft Skills in speziellen Lehrveranstaltungen und Übung des Gelernten in den Fachlehrveranstaltungen (integrierte Teamprojekte); Studiengang richtet sich an Personen, die eine Führungsposition im Personalmanagement von Unternehmen anstreben; Personalernetzwerk (verknüpft mit dem "Augsburger Personalertag"); Praxisbeirat zum Studiengang; Struktur ermöglicht Werkstudententätigkeit; Masterarbeit bevorzugt in Kooperation mit Unternehmen
  • Schlagwörter
    Personal, Human Resources, Management, Leadership

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren