1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftswissenschaften
  5. Zeppelin Univ./Friedrichshafen (priv.)
  6. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
  7. BA Wirtschaftswissenschaften / Corporate Management & Economics (B.A., 4y)
Ranking wählen
Wirtschaftswissenschaften, Studiengang

BA Wirtschaftswissenschaften / Corporate Management & Economics (B.A., 4y) Fachbereich Wirtschaftswissenschaften - Zeppelin Univ./Friedrichshafen (priv.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Vollzeit-Präsenzstudiengang
Regelstudienzeit 8 Semester
Credits insgesamt 240
Interdisziplinarität keine Angabe
Praxiselemente im Studiengang 10 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend; 30 ECTS max. anrechenbar für freiwillige Praktika; 46 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote
Schlüsselkompetenzen Schlüsselkompetenzen sind überwiegend in andere Module integriert, es gibt aber auch ein eigenes Modul

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 158
Studienanfänger pro Jahr 32
Absolventen pro Jahr 57
Abschlüsse in angemessener Zeit 100,0 %
Geschlechterverhältnis 63:37 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 6,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 40,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch; Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 25 Plätze

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Multidisziplinäres erstes Studienjahr - Studentische Forschung im "Zeppelin-" und "Humboldtprojekt" - Gezielte Förderung von Schlüsselkompetenzen; Darüber hinaus: Individualisierte Studienverläufe; Wissenschafts- und Praxiscoaching; breites fakultatives Sprachangebot; Praktikum im Nonprofitbereich als Zulassungsvoraussetzung; 2 Pflichtpraktika im In- und Ausland; Workshops "Kreative Performanz" und "Unternehmertum"; Nachfrageorientiertes Lehrformat "StudentStudy"; Format der "Global Studies" = Studium und Praktika auf 3 verschiedenen Kontinenten; Verhältnis Wissenschaftler/Studenten von 1:9.
  • Außercurriculare Angebote
    Große Vielfalt an studentischen Initiativen und Vereinen (sozial, kulturell, ökonomisch, politisch, sportlich); Bewerbertrainings; Sprachkurse; Vortragsformate mit (mittelständischen) Unternehmen; Bürger-Uni mit prominenten Gästen aus Wirtschaft, Kultur & Politik; Studium Generale; Studieren Probieren; Schüleruniversität; Wissenschafts- und Praxiscoaching; Pioneer Port für Gründungen; Karrieretage und Absolventen-Messe; Multidisziplinäre Workshops; Transcultural Leadership Summit; TalentCenter (Beratung, Praktikumsvermittlung, Karriereplattform ZUConnect, Förderung Auslandspraktika).
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren