1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. FH Südwestf./Iserlohn
  6. Fachbereich Informatik und Naturwissenschaften
  7. Angewandte Informatik (M. Sc.) (3-sem.)
che
Informatik, Studiengang

Angewandte Informatik (M. Sc.) (3-sem.)


Bemerkung
Studiengang im Aufbau, noch keine Absolventen
Allgemeines
Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, vollzeit, auch teilzeit berufsbegleitend möglich, konsekutiver Master, stärker anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 3 Semester
Lehrprofil 90 Credits in Pflicht-/Wahlpflichtmodulen, Studien-/Vertiefungsrichtungen: Anwendungsentwicklung, Computer Vision and Computational Intelligence
Fachausrichtung Angewandte Informatik
Interdisziplinarität
Credits insgesamt 90
Informationen zum Fach Informatik
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Absolventen pro Jahr k.A.
Abschlüsse in angemessener Zeit k.A.
Geschlechterverhältnis
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt keine Angabe
Internationale Ausrichtung des Studiengangs
Zulassung
Zulassungsmodus
Auswahlkriterien
Bewerber/Studienplatz-Quote 10:11

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    2-semesteriger Wahlpflichtblock (Anwendungsentwicklung, Computer Vision/ Computational Intelligence), enge Kooperation mit der regionalen Industrie, hohe Praxiserfahrung der Lehrenden Dozenten, Arbeit in kleinen, intensiv betreuten Gruppen, kann Teilzeit und Vollzeit studiert werden
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    fachliche Vertiefung in IT-Themen & Einblicke in anwendungsrelevante Themen; fachliche und überfachliche Kompetenzen; unter anderem studiengangsspezifisches Fachwissen in Verbindung mit theoretischem Basiswissen, das die weitere Aneignung und Einordnung von wissenschaftlichen Erkenntnissen in der beruflichen Praxis ermöglicht; Management von IT-Projekten (hervorgehobene Rolle hat Projektmodul). Zahlreiche Industrieprojekte und -kontakte, Projekte & Abschlussarbeit in Kooperation mit Industrie, Mitwirkungsmöglichkeiten an Entwicklungsprojekten. Einsatz von Lehrbeauftragten aus der Industrie.
  • Häufigste Austauschhochschulen
    Fontys University of Applied Sciences, Niederlande Marmara Üniversitesi, Türkei Rzeszow University of Technology, Polen Universidad de Cadiz, Spanien Leuven University College, Belgien
  • Schlagwörter
    Anwendungsentwicklung; Angewandte Informatik; Informatik
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Informatik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren