1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Biologie / Biowissenschaften
  5. Uni des Saarlandes/Saarbrücken
  6. Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät
  7. Biotechnologie (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Biologie / Biowissenschaften, Studiengang

Biotechnologie (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich, gleichermaßen forschungs- und anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Lehrprofil
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Credits für Laborpraktika keine Angabe
Geländeexkursionen

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 41
Studienanfänger pro Jahr 23
Absolventen pro Jahr 12
Geschlechterverhältnis 49:51 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 12,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Die Systembiotechnologie, als zukunftsweisendes Konzept für die Herstellung, Entwicklung und Optimierung von Produzentenorganismen, Wirkstoffen und entsprechender Produktionsprozesse, steht im Mittelpunkt des praxisorientierten Studiums. Die damit verbundene interdisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs an der Schnittstelle von Biotechnologie, Bioinformatik, molekularer Natur- und Wirkstoffforschung vermittelt ein breites experimentelles und theoretisches Methodenspektrum als ideale Basis für Ihre Karriere in Forschung und Industrie.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Die Schwerpunkte des Studiengangs liegen auf der Systembiotechnologie und, damit verbunden, auf der Bioinformatik, der Natur- und Wirkstoffforschung, der molekularen Biotechnologie und der Bioverfahrenstechnik. Dabei ergeben sich neue Möglichkeiten für das Metabolic Engineering, das heißt für die gezielte Herstellung von Produzentenorganismen und die Entwicklung entsprechender Produktionsprozesse.
  • Schlagwörter
    Systembiotechnologie, Metabolic Engineering, Bioinformatik, Natur- und Wirkstoffforschung
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren