1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Biologie / Biowissenschaften
  5. Uni Frankfurt a.M.
  6. Fachbereich 15: Biowissenschaften
  7. Molekulare Biotechnologie (M)
che
Biologie / Biowissenschaften, Studiengang

Molekulare Biotechnologie (M)


Allgemeines
Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, stärker forschungsorientiert, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits für Laborpraktika 73 ECTS aus Pflichtkursen und 20 ECTS aus Wahlpflichtkursen
Praktikumsplätze für Erstsemester
Informationen zum Fach Biologie / Biowissenschaften
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 35
Studienanfänger pro Jahr 11
Absolventen pro Jahr 14
Geschlechterverhältnis 29:71 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 6 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 23 %

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Studium Molekulare Biotechnologie zielt auf den Erwerb einer weiterführenden Ausbildung in den übergreifenden Feldern der Molekularbiologie, Biotechnologie, Bioanalytik, Strukturbiologie, chemischen Biologie sowie Biochemie, Genetik und Zellbiologie ab. Der biotechnologische Schwerpunkt des Studiengangs ist die Weiße Biotechnologie. Die Studierenden sollen durch eine breite Ausbildung in unterschiedlichen methodischen und konzeptionellen Bereichen zu selbstständigem wissenschaftlichen Denken angeleitet und befähigt werden, auch interdisziplinäre Forschung durchzuführen.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Das Studium vermittelt Prinzipien, Konzepte und Methoden der molekularen Biotechnologie als Voraussetzung für eine Tätigkeit in Hochschulen, Forschungseinrichtungen oder der Industrie. Auch anwendungsorientierte Inhalte wie Patentrecht und Sicherheitsbestimmungen sind enthalten. Zwei Module können in Form eines außeruniversitären Praktikums (Forschungseinrichtung oder Industrie) absolviert werden, wodurch Einblicke in die Arbeitswelt und Kontakt ermöglicht werden. Schlüsselkompetenzen wie selbständige Planung von Experimenten und die Präsentation wissenschaftlicher Inhalte werden eingeübt.
  • Schlagwörter
    Molekularbiologie, Gentechnik, Mikrobiologie Biochemie, Life Science
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Biologie / Biowissenschaften
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren