1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Psychologie
  5. HU Berlin
  6. Lebenswissenschaftliche Fakultät
  7. Psychologie (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Psychologie, Studiengang

Psychologie (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Masterstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit, auch Teilzeit studierbar
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil Anwendungsfächer: Arbeits-, Ingenieur- und Organisationspsychologie (70); Klinische Psych. (70); Pädagogische Psych. (70)
Interdisziplinarität Credits aus anderen Disziplinen: Überfachlicher Wahlpflichtbereich (10)

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 249
Studienanfänger pro Jahr 94
Absolventen pro Jahr 46
Abschlüsse in angemessener Zeit nicht gerankt, da zum WS 13/14 noch keine Absolventen
Geschlechterverhältnis 22:78 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 6,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 2/10 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Master in Psychologie, Abdeckung des Faches in ganzer Breite, Qualifizierung für Therapieausbildung für alle Studierenden, Psychologie der Lebensspanne, Neurokognitive Psychologie und Arbeits-, Ingenieur- und Organisationspsychologie, Möglichkeit der überfachlichen Vertiefung, starke Forschungsorientierung, frühzeitige Beteiligung am wissenschaftlichen Prozess.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Selbständige wissenschaftliche Tätigkeit; Vermittlung von evidenzbasiertem praktischen Arbeiten auf wissenschaftlicher Grundlage; Kompetenzen umfassen Fähigkeiten zur methodisch reflektierten sowie begründeten Beurteilung unterschiedlichster Problemlagen; Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen, die zur Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit im gesamten Bereich der wissenschaftlich-angewandten und grundlagenorientierten Psychologie befähigen.
  • Schlagwörter
    Psychologie der Lebensspanne, Ingenieurpsychologie, Kognitive Neuropsychologie, Klinische Psychologie

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren