1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftsinformatik
  5. HAW Augsburg
  6. Fakultät für Informatik
  7. Business Information Systems (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Wirtschaftsinformatik, Studiengang

Business Information Systems (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit, auch dual möglich; Konsekutiver Master, eher anwendungsorientiert ; gleichermaßen informatik- und managementorientiert
Regelstudienzeit 3 Semester
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 64
Studienanfänger pro Jahr 39
Absolventen pro Jahr 23
Abschlüsse in angemessener Zeit 89,1 % *
Geschlechterverhältnis 58:42 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 33,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 33,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule ja, "joint degree" optional
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 4/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 9/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 60:20

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Die Studieninhalte sind in 4 parallele Modulstränge gegliedert, Business Process Engineering, Business Application Systems, Business Management und Quantitative Methoden, wobei die Module so konzipiert sind, dass sie weitgehend unabhängig voneinander gewählt werden können. Dies erlaubt einen Studienbeginn in jedem Semester und ermöglicht den Studierenden ein selbstorganisiertes Teilzeitstudium. Die Lehrveranstaltungen finden in deutscher und in englischer Sprache statt. Das Studium gliedert sich in Wahlpflichtfächer, Projektteamwork, Researchseminar und Masterarbeit.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Qualifikation für herausgehobene Tätigkeit in Planung, Auswahl, Entwicklung, Projektierung von wirtschaftlichen IT-Anwendungen. Das Studium fördert den Umgang mit komplexen Fragestellungen und befähigt zur Realisierung sowohl wirtschaftlicher als auch informationstechnischer Konzepte.
  • Schlagwörter
    Wirtschaftsinformatik, Information Systems, Business Processes

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren