1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. Nordakademie Elmshorn (priv.)
  6. Studiengang Angewandte Informatik
  7. Angewandte Informatik (B.Sc.)
che
Informatik, Studiengang

Angewandte Informatik (B.Sc.)


Bemerkung
Studiengang im Aufbau ab WS 14/15
Allgemeines
Art des Studiengangs Dualer Studiengang, praxisintegrierend
Regelstudienzeit 7 Semester
Lehrprofil
Fachausrichtung
Interdisziplinarität
Credits insgesamt 210
Informationen zum Fach Informatik
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Absolventen pro Jahr zum WS12/13 noch keine Absolventen
Abschlüsse in angemessener Zeit
Geschlechterverhältnis
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt
Internationale Ausrichtung des Studiengangs
Zulassung
Zulassungsmodus
Auswahlkriterien
Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Unterricht mit maximal 36 Studierenden pro Gruppe- Sprachkurse in Kleingruppen (im Mittel etwa 10 bis 12 Personen)- Zusatzangebote in Form von Seminaren (Studium Generale mit ca. 60 Themen pro Quartal); breites Angebot an Fremdsprachen (Englisch Pflicht,optional Spanisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch).
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    dualer Studiengang
  • Instrumente der Verzahnung von Theorie- und Praxisphasen
    Kooperationsvertrag zwischen Unternehmen und Hochschule; Rahmenplan für die Gestaltung der Praxisphasen; Ständige Begleitung bezüglich der Verzahnung von Theorie und Praxis durch den Betrieblichen Beirat; Einbindung der Praxisphasen in den Kompetenzerwerb durch Praxisberichte (von Hochschulprüfern bewertete Hausarbeiten) zu jeder Praxisphase; Gemeinsam von Professoren und Unternehmen durchgeführte praxisnahe Forschungsprojekte, zum Teil mit studentischer Beteiligung, Ergebnisse fließen in die Lehre ein; Bachelorarbeiten behandeln mit wissenschaftlichen Methoden eine betrieblich relevante Fragestellung.
  • Häufigste Austauschhochschulen
    Gesamter Fachbereich: Universidad de Almería Spanien; Universidad Católica de Avila Spanien; Universidad de Deusto Spanien; Universidad de Las Palmas de Gran Canaria Spanien; Linköping University Schweden; Riga Technical University Lettland; Budapest University of Technology and Economics Ungarn; California State University Chico USA; California State University Fullerton USA; Griffith College Irland; University of Hilo USA; Hawaii Pacific University USA; Ipag Frankreich; University of California San Diego USA; University of Cape Town Südafrika; Udayana University Indonesien; Universidad de Veracruzana Mexiko; University of Westminster London
  • Schlagwörter
    Informatik dual Bachelor, Angewandte Informatik dual, Informatik dual, Angewandte Informatik dual Bachelor
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Informatik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren