1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftswissenschaften
  5. Uni Hohenheim
  6. Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  7. International Business and Economics (M.Sc.)
Ranking wählen
Wirtschaftswissenschaften, Studiengang

International Business and Economics (M.Sc.) Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften - Uni Hohenheim


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Vollzeit-Präsenzstudiengang
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Interdisziplinarität Credits aus anderen Disziplinen: Internationale Ausrichtung (60), Quantitative Methoden (6), Wirtschaftsinformatik ((k.a.))
Praxiselemente im Studiengang keine verpflichtenden
Schlüsselkompetenzen Schlüsselkompetenzen sind überwiegend in andere Module integriert, es gibt aber auch ein eigenes Modul, 6 Credits erwerbbar

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 198
Studienanfänger pro Jahr 88
Absolventen pro Jahr 45
Abschlüsse in angemessener Zeit 68,9 %
Geschlechterverhältnis 33:67 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 49,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch; Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule Ja, Abschluss optional

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 50 Plätze

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Programm vermittelt aktuelles Wissen in International Business and Economics, Management und empirischen Methoden. Studierende profitieren vom innovativen und interdisziplinären Konzept des Studiengangs. In den Vorlesungen und Übungen werden Case Studies eingesetzt. Die Seminare und empirischen Projekte schulen sie in Theoriebildung, Methodik (beispielsweise Anwendungen von Ökonometrie) und geben ihnen Industrie Know-how an die Hand. Sie haben im Studiengang International Business and Economics die Möglichkeit, einen Doppel-Masterabschluss zu erwerben.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Innovation, BWL, VWL, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Management, Business, Economics, Internationale Beziehungen
  • Joint-Degree-Partnerhochschulen
    Universität Varese, Italien; Ca'Foscari Universität Venedig, Italien; Universität Pavia, Italien.
  • Außercurriculare Angebote
    Buddy-Programm für internationale Studierende, Start-up Garage, Dean's List, Student Best Paper Award.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren