1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Medizin
  5. Uni Göttingen
  6. Medizinische Fakultät
  7. Molekulare Medizin (M.Sc.)
Ranking wählen
Medizin, Studiengang

Molekulare Medizin (M.Sc.) Medizinische Fakultät - Uni Göttingen


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Credits insgesamt 120
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 47
Studienanfänger pro Jahr 21
Absolventen pro Jahr 21
Geschlechterverhältnis 28:72 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 30,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Auslandsaufenthalt keine Angabe
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 20 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der englischsprachige Masterstudiengang Molecular Medicine richtet sich an hochmotivierte Studieninteressierte aus dem In- und Ausland. Voraussetzung ist ein Bachelorabschluss mit naturwissenschaftlicher oder/und molekularmedizinischer Ausrichtung. Vermittelt wird vertieftes Wissen in molekularmedizinschen und klinisch-theoretischen Fächern wie Immunology, Oncology, Genetics, Pharmacology, Cell Biology. Zudem finden drei Laborpraktika von je acht Wochen Dauer statt. Die Masterarbeit wird innerhalb von sechs Monaten verfasst.

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren