1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Geografie
  5. Uni Jena
  6. Chemisch-Geowissenschaftliche Fakultät
  7. Geoinformatik (M)
che
Geografie, Studiengang

Geoinformatik (M)


Allgemeines
Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, vollzeit, auch teilzeit berufsbegleitend möglich, konsekutiver Master, gleichermaßen forschungs- und anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil 120 Credits aus Pflicht-/Wahlpflichtmodulen
Credits insgesamt 120
Informationen zum Fach Geografie
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 33
Studienanfänger pro Jahr 12
Absolventen pro Jahr 10
Abschlüsse in angemessener Zeit 9,1 %
Geschlechterverhältnis 76:24 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 3 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt empfohlen, Credits anrechenbar
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 4/12 Punkten
Zulassung
Zulassungsmodus
Auswahlkriterien
Bewerber/Studienplatz-Quote 25:18
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/10 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Mit dem MSc-Studiengang Geoinformatik wird den Studierenden eine flexible und anwendungsorientierte Ausbildung angeboten. Das Innovationspotenzial des Studiengangs besteht in der Kombination und Integration von Methoden der Geoinformatik und Fernerkundung in der Grundlagenforschung und ihrer praxisorientierten Anwendung in internationalen Forschungsprojekten. Dies geschieht entweder im Rahmen einer Tätigkeit als Hilfswissenschaftler (HiWi), eines berufsorientierten Praktikums (teilweise auch mit Auslandsaufenthalt) oder des integrierten Forschungsseminars.
  • Häufigste Austauschhochschulen
    Lund University (Schweden) Sevilla University, Sevilla (Spanien) Université Jean Monnet, St. Etienne (Frankreich) Vilianus Universittetas, Vilnius (Litauen) Universita deglie Studie di Ferrara, Ferarra (Italien) Centro Universitario Europeo per i Beni Cul
  • Schlagwörter
    Geographische Informationssysteme (GIS); Umweltsystemmodellierung; Fernerkundung; Erdbeobachtung; Klimawandel; Global Change
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Geografie
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren