1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pflegewissenschaft
  5. KatSH München
  6. Fachbereich Pflege
  7. Pflegewissenschaft: Innovative Versorgungskonzepte (M)
che
Pflegewissenschaft, Studiengang

Pflegewissenschaft: Innovative Versorgungskonzepte (M)


Bemerkung
Studienangebot ab SoSe 15
Allgemeines
Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, gleichermaßen forschungs- und anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Interdisziplinarität interdisziplinärer Studiengang, Credits aus anderen Disziplinen: Medizin/Allgemeinmedizin 3
Credits insgesamt 90
Ausbildungsanteile Präsenzanteil Hochschule 85,6, Praxiseinrichtungen/Praktika 14,4, Selbstlernanteil 50
Informationen zum Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Absolventen pro Jahr k.A.
Geschlechterverhältnis
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Zulassung
Zulassungsmodus
Auswahlkriterien
Bewerber/Studienplatz-Quote
Zulassungsvoraussetzungen k.A.
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 3/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Studiengang wurde 2015 im Sommersemester erstmals angeboten. Die Möglichkeit zum Teilzeitstudiumist gegeben. Das Studium ist durch intensiven Praxisbezug gekennzeichnet, die drei aufeinander aufbauenden Praxisphasen sind gezielt in Kooperation mit ausgewählten Praxispartnern entwickelt worden. Der Masterstudiengang eröffnet Möglichkeiten einer wissenschaftlichen Karriere durch nachfolgende Promotionsmöglichkeiten an verschiedenen Universitäten im In- und Ausland. Durch die Wahlmöglichkeit können innovative Versorgungskonzepte bereichsspezifisch vertieft werden.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Versorgungsformen und -konzepte
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Durch die Kooperation mit Einstellungsträgern, bei Karrieretagen, Jobbörsen, Fachtagen und in den Praxisphasen, die in enger Kooperation mit ausgewählten Praxispartnern entwickelt werden, wird ein intensiver Austausch mit der Praxis gefördert. Abschlussarbeiten können in den jeweiligen Praxisfeldern geschrieben werden. Die Studierenden erhalten vom Praxiscenter (Careerstelle) individuell und gruppenspezifisch Angebote für Bewerbungstrainings und Beratung.
  • Schlagwörter
    Pflegewissenschaft; Versorgungsforschung; Gesundheitswissenschaft; Public Health; Gesundheitsethik; Pflege Gesundheitsversorgung; Medizin; Primärversorgung; Pflegeforschung
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren