1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Sport / Sportwissenschaft
  5. Karlsruher Inst. f. Technologie KIT
  6. Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften
  7. Sport (B.Ed. LA)
Ranking wählen
Sport / Sportwissenschaft, Studiengang

Sport (B.Ed. LA) Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften - Karlsruher Inst. f. Technologie KIT


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Bachelor of Education (reiner Lehramts-Bachelor), Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 90
Lehrprofil
Interdisziplinarität Lehramt
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 86
Studienanfänger:innen pro Jahr 24
Absolvent:innen pro Jahr <10
Geschlechterverhältnis 58:42 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule

Zulassung

Zulassungsmodus 30 Plätze
Zulassungsvoraussetzungen Ein Eignungstest ist Voraussetzung für die Zulassung

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Ganzheitlicher sportwissenschaftlicher Ansatz, interdisziplinäre Struktur; Forschungsorientierte Lehre; enge Verknüpfung von erster und zweiter Phase der Lehramtsausbildung (gemeinsame Vorbereitung des Schulpraktikums, Themen: Inklusion, Mehrperspektivität, Lehrerverhalten, Lehrkompetenz); Einbindung des Studienseminars in Ausbildung; hochschulübergreifende Kooperation PH Karlsruhe und KIT: gegenseitige Anerkennung von Veranstaltungen; Zusatzqualifikation durch Fortbildungen (KIT-Akademie Update); Kooperationsschulen; Lehrveranstaltungen zu Lehrkompetenz sowie Jugend- und Freizeitpädagogik.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Die Ausbildung in praktisch-methodischen Fächern (Naturwissenschaft, Sozialwissenschaft, Medizin, Theore und Praxis des Sports) verläuft berufsbezogen (z.B. Lehrversuche). Lehrer sind im Rahmen von Abordnungen/Lehraufträgen in die Lehre eingebunden (Verzahnung mit Berufsfeld). Daneben werden im Bereich Pädagogik (Seminare und Fachdidaktik) schulrelevante Themen bearbeitet und Schulbesuche durchgeführt. Ein dreiwöchiges Schulpraktikum (Orientierungspraktikum (4LP)) an den Kooperationsschulen ist verpflichtend und wird betreut. Nutzung des Zentrums für Lehrerbildung mit dem Lernlabor ist möglich.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren