1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Medizin
  5. Uni Tübingen
  6. Medizinische Fakultät
  7. Medizinische Strahlenwissenschaften (M)
che
Medizin, Studiengang

Medizinische Strahlenwissenschaften (M)


Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 13/14
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Geschlechterverhältnis
Informationen zum Fach Medizin
Zum Fachporträt
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender
Anzeige

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Master-Studiengang Medizinische Strahlenwissenschaften bietet eine vertiefte forschungsnahe und anwendungsorientierte Ausbildung in den exzellenten Forschungsgebieten der Medizinischen Physik, nicht-invasiven Bildgebenden Verfahren sowie im Bereich Tumor- und Strahlenbiologie. Insgesamt orientieren sich die Inhalte am Weiterbildungskatalog der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik (DGMP), da an der Universität Tübingen in Kombination mit dem Master-Studiengang Medizinische Strahlenwissenschaften die Ausbildung zum Medizinphysikexperten absolviert werden kann. Die Sachkundezeit wird in verschiedenen dafür zugelassenen Kliniken durchgeführt.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Medizin
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren