1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pflegewissenschaft
  5. Fliedner FH Düsseldorf (priv.)
  6. Pflege-Studiengänge
  7. Berufspädagogik Pflege und Gesundheit (M.A.)
che
Pflegewissenschaft, Studiengang

Berufspädagogik Pflege und Gesundheit (M.A.)


Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 14/15
Allgemeines
Art des Studiengangs primärqualifizierender Teilzeitstudiengang, konsekutiver Master, stärker anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 5 Semester
Interdisziplinarität interdisziplinärer Studiengang, Credits aus dem Fach: 32, Credits aus anderen Disziplinen: Bildungswissenschaft 40, Pflegewissenschaft 32, Gesundheitswissenschaft 29
Credits insgesamt 120
Ausbildungsanteile Präsenzanteil Hochschule 35, Selbstlernanteil 65
Informationen zum Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Absolventen pro Jahr k.A.
Geschlechterverhältnis
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Zulassung
Zulassungsmodus
Auswahlkriterien
Bewerber/Studienplatz-Quote 8:25
Zulassungsvoraussetzungen hochschulspezifisch, vorhergehende pflegerische Ausbildung
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Studiengang in Vorbereitung auf eine Lehrertätigkeit an Schulen der besonderen Art im Gesundheitswesen; die Studienstruktur orientiert sich am Bedarf der Lehrerbildung, die auf die berufspädagogische Unterrichtstätigkeit in den zwei Fächern Pflege und Gesundheit abzielt. Das Studium integriert ein Praxissemester, in dem Schulpraktische Studien und Unterrichtsproben erfolgen. In der Masterarbeit können disziplinäre Schwerpunkte gesetzt werden. Diese wird durch eine Forschungswerkstatt begleitet.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Die Hochschule unterstützt und berät die Studierenden in Bezug auf die Situation der Beschäftigungsfähigkeit als LehrerInnen in den Schulen des Gesundheitswesens in den unterschiedlichen Bundesländern.
  • Schlagwörter
    Lehrer, Lehrerin für Pflege und Gesundheit; pädagogische Tätigkeiten im Gesundheitswesen; Unterrichtsdidaktik; Berufspädagogik
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren