1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Sport / Sportwissenschaft
  5. Deutsche Sporthochschule Köln
  6. Sporthochschule
  7. Exercise Science and Coaching (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Sport / Sportwissenschaft, Studiengang

Exercise Science and Coaching (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, stärker forschungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Lehrprofil k.A.
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 117
Studienanfänger pro Jahr 31
Absolventen pro Jahr 25
Abschlüsse in angemessener Zeit 46,0 %
Geschlechterverhältnis 69:31 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 9,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt keine Angabe
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 2/9 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 146:30

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis
Kontakt zur Berufspraxis: Geländeexkursionen
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang Indikator nicht ausgewiesen; Fachbereich lieferte zu wenige Daten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Leistungs- und Spitzensport nehmen in der Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert ein. Gleichzeitig steigen auch die Bedrohungen durch die Verwendung verbotener Mittel zur Leistungssteigerung deutlich an. Beides macht eine verstärkte wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Themen der körperlichen Belastung sowie der Diagnostik und Steuerung von Anpassungsprozessen notwendig, um ehrliche Höchstleistungen zu ermöglichen. Im Mittelpunkt des Masterstudiums Exercise Science and Coaching (M.Sc. ESC) steht die körperliche Leistungsfähigkeit des Menschen und deren Optimierung.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Den Absolventen/-innen des Master-Studiengangs M.Sc. Exercise Science and Coaching steht als hoch qualifizierten Fachkräften eine Vielzahl von Berufsfeldern offen. So z. B. in verantwortungsvollen Positionen in Vereinen und Verbänden im Leistungs- und Spi
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren