1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Medizin
  5. Uni Mainz
  6. Fachbereich Medizin
  7. Biomedizin (M)
che
Medizin, Studiengang

Biomedizin (M)


Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 12/13
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Geschlechterverhältnis
Informationen zum Fach Medizin
Zum Fachporträt
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender
Anzeige

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Ziele des Masterstudiengangs Biomedizin sind der Erwerb von theoretischen Grundlagen und praktischen Kompetenzen in der Biologie, Medizin, Pathophysiologie, der biomedizinischen Forschung sowie in verschiedenen Gebieten der theoretischen Medizin. Besondere Schwerpunkte legt das Programm auf Immunologie, Neurobiologie und neuroimmunologische Fragestellungen. Im Rahmen dieses Masterstudiengangs werden Biologinnen und Biologen mit einem verbesserten Verständnis für medizinische Probleme ausgebildet und auf die Arbeit in biomedizinischen Forschungslabors vorbereitet.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Medizin
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren